Auftragsmalerei

Wie geht’s?

  1. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir, wenn Sie ein Bild in Auftrag geben wollen. Dann können wir bereits die ersten Dinge abklären. 
  2. Danach schicken Sie mir bitte mehrere Fotos in möglichst hoher Auflösung. Auf mindestens einem sollte das „Modell“ auf seine ganz typische Art dargestellt und mit seinem charakteristischen Ausdruck gut getroffen sein. Die Farben und alle wichtigen Details – insbesondere das Gesicht mit Augen, Nase und Schnäuzchen – sollten gut zu erkennen sein. Für ein Bild mit mehreren Tieren senden Sie mir am besten mehrere Fotos von jedem Modell. Besser jedes Tier extra, auch wenn sie später auf einem Bild arrangiert werden sollen. Bitte beachten Sie, dass das Copyright der zur Portraitzeichnung verwendeten Fotovorlage Ihnen gehören muss, bzw. dass Sie die Zustimmung des Copyright-Inhabers benötigen.
  3. Erzählen Sie mir von Ihrer Samtpfote. Was ist typisch. Was lieben Sie am meisten.
  4. Sobald ich die Fotos habe, kann ich Ihnen sagen, ob sie für eine gute Portraitierung geeignet sind. Wir besprechen danach die Details, stimmen uns über die letztendliche Darstellungsweise ab. Daraufhin erstelle Ihnen ein Angebot und Sie schicken mir per Post oder Email Ihre schriftliche Bestellung. Die Lieferzeiten betragen zurzeit je nach Auftragslage um die acht Wochen.
  5. Wenn das Bild fast fertig ist, erhalten Sie eine Email mit einem Foto des Bildes. Zu dem Zeitpunkt können dann noch Änderungen vorgenommen werden.
  6. Per Post schicke ich dann das Bild und Sie überweisen mir mein Honorar